Facettenreiches North Norfolk Kurztrip zum Wandern & Erkunden

Die Küste von North Norfolk ist ein Paradies für Wanderer und Vogelbeobachter. Hier erwarten Sie breite goldene Sandstrände, ausgedehnte Salzwiesen und Sanddünen, durch die Gezeiten gebildete Priele und ein schier endloser Himmel. Aber auch hübsche Küstendörfer mit alten Häfen, die Ihnen eine liebevoll eingerichtete Unterkunft mit allem Komfort bieten.

Sie werden immer wieder anhalten und die spektakuläre Küstenlandschaft in sich aufnehmen wollen aber bei diesem kurzen Wanderurlaub auch die Gelegenheit haben, das ländliche Hinterland kennenzulernen: mit seinen friedlichen Wäldern, Cottages aus Backstein und Feuerstein und herrschaftlichen Anwesen wie Holkham Hall und natürlich Sandringham, dem Landsitz der königlichen Familie. Die Programmgestaltung ist flexibel und nicht zu dicht gepackt. Bei Ihren Wanderungen entlang des Norfolk Coast Path können Sie auf ein gut funktionierendes Busliniennetz zurückgreifen, wenn Sie an einem Ort gern länger bleiben würden – wie vielleicht am Strand von Holkham, an den verträumten Buchten von Burnham Overy Staithe oder in dem georgianischen Burnham Market, der hübschesten kleinen Stadt in Norfolk…

Tourübersicht

Die folgenden Symbole geben Auskunft über die Streckenlänge, den Schwierigkeitsgrad und das Thema dieser Tour.

Tage

3

Streckenlänge

Wanderungen zwischen 8,5 km und 12,5 km

Schwierigkeitsgrad

Einfach

Landschaft

Sanfte Hügellandschaften / Zusammenhängende Dörfer & Kleinstädte / Wassernähe

Theme

Geschichte / Essen & Trinken / Tierwelt / Küste

Aktivitäten und Erfahrungen

Wandern / Kulturgeschichte

Facettenreiches North Norfolk Kurztrip zum Wandern & Erkunden

Hier finden Sie alle Informationen, die Sie brauchen, um Ihre persönliche Wander- und Entdeckungsreise in North Norfolk zu planen. Für weitere Informationen klicken Sie bitte unten auf die blauen pfeilförmigen Schaltflächen. Über den Button „In meinem Rucksack speichern“ oben auf der Seite können Sie diese Route speichern, um sie sich später erneut anzusehen.

Tourdetails

Diese Tour wird von dem Reiseveranstalter Inntravel veranstaltet, der auf Wanderurlaube auf weniger bekannten Pfaden zur Entdeckung der versteckten Ecken des Landes spezialisiert ist. Die Streckenführung lässt dem Wanderer bewusst viel Zeit, um sein Reiseziel in aller Ruhe erkunden zu können. Zudem wird Wert auf die Auswahl kleiner authentischer Hotels gelegt.

Inntravel organisiert Ihre komplette Tour: Sie müssen nur für die Anreise bis zu Ihrem Ausgangspunkt sorgen.

Für weitere Informationen über diese Tour und für Anfragen oder Reservierungen klicken Sie auf „Jetzt anfragen“ oben auf der Seite. Mit „In meinem Rucksack speichern“ können Sie Routen speichern, um sie sich später wieder anzeigen zu lassen.

Inbegriffene Leistungen

  • Vier Übernachtungen (zwei in Snettisham, zwei in Holkham).
  • Jeden Tag Frühstück sowie zwei Mal Abendessen.
  • Gepäckbeförderung.
  • Streckenbeschreibung und Karten.

NICHT EINGESCHLOSSEN: Anreise zum Startpunkt der Reise; Mahlzeiten, die nicht in der Tourbeschreibung enthalten sind; lokale Busse/Verkehrsmittel; optionale Besichtigungen, Besuche oder Ausflüge.

Route

Bei diesem viertägigen Wanderurlaub mit Hotelwechsel erleben Sie die Highlights der berühmten Küste Norfolks und des ländlichen Hinterlands. Sie wandern auf einfachen Strecken durch weite Sandlandschaften zu absolut sehenswerten Naturschutzgebieten, besuchen herrschaftliche Anwesen wie Holkham Hall und das Sandringham Estate und übernachten in hübschen Dörfern in exklusiven Unterkünften.

1. Tag Tourbeginn in Snettisham

Nach Ihre Anreise in Snettisham am Vorabend genießen Sie erst einmal ein ausgiebiges Frühstück und brechen direkt vom Hotel aus zur Wanderung auf. Heute erhalten Sie einen perfekten Eindruck von den abwechslungsreichen Landschaften der Küste von North Norfolk.

Von Snettisham aus – wo es bereits in der Jungsteinzeit eine Siedlung gab – folgen Sie der Streckenführung durch Wald, Salzwiesen und Wiesen mit Blick auf das ausgedehnte Mündungs- bzw. Wattenmeergebiet The Wash. Besuchen Sie die breiten Strände von Snettisham – die einzigen nach Westen zeigenden Strände in Norfolk – und das RSPB Naturschutzgebiet, das vor allem zwischen August und Januar eine riesige Anzahl Watvögel anzieht.

Sie können auch dem Sandringham Estate einen Besuch abstatten, wo die Queen jedes Jahr die Weihnachtszeit verbringt (mit Bus oder Auto erreichbar). Sie haben die Möglichkeit, sich das Schloss anzuschauen und durch den Schlosspark und die wunderschön gestalteten Gärten zu streifen.

Wanderung: 10 km. Übernachtung in Snettisham.

2. Tag Von Snettisham nach Holkham

Sie beginnen den Tag mit einer kurzen Busfahrt nach Old Hunstanton, ein kleiner Ort an der Küste, der für seine imposanten unterschiedlich gefärbten Klippen aus rotem Kalk- und weißem Kreidestein bekannt ist. Von hier aus folgen Sie dem Norfolk Coast Path durch Dünenlandschaften und Naturschutzgebiete – darunter das besonders artenreiche Holme Dunes – und kommen vorbei an Seahenge, dem Fundort eines 1998 entdeckten 4000-Jahre alten Pfostenkreises („Timber Circle“) aus der Bronzezeit (heute in der Nähe in King’s Lynn zu sehen).

Das heutige Tagesziel ist jedoch das hübsche Dorf Thornham – hier kehren Sie am Mittag in einem der beliebten Pubs ein und kehren anschließend mit dem Bus zurück nach Holkham.

Sie können aber auch noch etwas weiter wandern. Hierfür folgen Sie von Thornham aus einem Bohlenweg durch das Schilf vorbei an den Überresten eines römischen Kastells in Branodunum bis nach Brancaster Staithe – einst ein geschäftiger Hafen, wo Sie nach wie vor ausgezeichneten Fisch und Meeresfrüchte bekommen. Anschließend geht es nach Burnham Deepdale, wo Sie den Bus zurück nach Holkham nehmen.

Wanderung: 8,5 km oder 12,5 km. Übernachtung in Holkham.

3. Tag Holkham

Heute gibt es zwei tolle Wanderoptionen ab Holkham für Sie: beide lassen sich mit einem Besuch von Holkham Hall kombinieren, ein im palladianischen Stil erbautes Landhaus aus dem 18. Jh. inmitten eines riesigen Parks mit wunderschön gestalteten Gärten.

Ausgangspunkt der Wanderung nach Burnham Market ist Holkham Beach – einer der schönsten des Landes und zudem auch ein Naturschutzgebiet. Dessen Dünen, Kieferwälder und Salzwiesen sind Lebensraum einer Vielzahl verschiedener Vogelarten. Von hier aus geht es in westlicher Richtung weiter nach Burnham Overy Staithe – ein kleiner hübscher Hafenort – ehe Sie in Richtung Hinterland nach Burnham Market vorbei an Windmühlen und Wildblumen, alten Kirchen und einer Klosterruine wandern. Dieser Ort gilt mit seiner georgianischen Architektur und vielen kleinen Läden und Einkehrmöglichkeiten als das hübscheste Städtchen in Norfolk. Sie haben ausreichend Zeit zum Erkunden, ehe Sie nach Holkham mit dem Bus zurückkehren.

Oder Sie laufen Richtung Osten den Strand von Holkham entlang bis nach Wells-next-the-Sea, vorbei an hohen Dünen und bunt gestrichenen Strandhütten. Wells ist ein hübsches altes Hafenstädtchen mit maritimem Flair. Hier finden Sie auch die Wells & Walsingham Light Railway, die kleinste, öffentlich genutzte historische Dampfeisenbahn. Steigen Sie ein für eine kurze Wallfahrt nach Walsingham und besuchen Sie die Klosterruine und den berühmten Schrein. Sie kehren mit dem Zug nach Wells zurück oder steigen stattdessen in Wareham aus um über Holkham Park nach Holkham zurückzulaufen.

Wanderung: 9,5 km oder 11,5 km. Übernachtung in Holkham.

Unterkunft

Dieser Urlaub umfasst zwei besonders hochwertige Unterkünfte, jede mit ganz eigenem Reiz: einen echten Country Pub sowie ein eindrucksvolles viktorianisches Hotel. Sie verbringen Ihre erste Nacht (bzw. zwei Nächte) im The Rose & Crown. Da Ihre erste Übernachtung am Tag der Anreise erfolgt, gilt als 1. Tag der Tag, an dem Sie Ihre erste Wanderung unternehmen.

The Rose & Crown ist ein 4-Sterne Country Inn in Snettisham – mit einem offenen Kamin, einer urigen Atmosphäre und Kletterrosen an der Fassade – das Rose & Crown ist ein romantisches, englisches Country Inn wie aus dem Bilderbuch! Das ursprünglich zur Unterbringung der mit Arbeiten an der Dorfkirche beschäftigten Handwerker bereits im 14. Jh. erbaute Gasthaus hat eine Jahrhunderte lange Tradition und ist bei Einheimischen wie Urlaubern gleichermaßen beliebt. Die gemeinschaftlich genutzten Räumlichkeiten sind mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, wohingegen die hellen, komfortablen Zimmer der Gäste in einem modernen, maritimen Stil angenehm dezent gehalten sind. Enthaltene Mahlzeiten: nur Frühstück

The Victoria Inn, Holkham (Landhotel) – Vor den Toren von Holkham Hall, ein imposantes viktorianisches Gebäude mit Präsenz, Stil und Tradition. Das Hotel erhält regelmäßig Top-Bewertungen für sein Essen, das aus frischen Zutaten aus lokaler Erzeugung direkt vom Holkham Estate zubereitet wird, aber auch für seine freundliche Belegschaft, weshalb das „Vic“ als eine der besten Adressen hier gilt. Die Zimmer sind individuell gestaltet und befinden sich entweder im Hauptgebäude des Hotels oder im „Ancient House“, zwei Gehminuten entfernt. Auch die goldenen Sandstrände von Holkham, die als die ursprünglichsten Strände des Landes gelten, sind von hier aus sehr gut zu erreichen. Enthaltene Mahlzeiten: Abendessen & Frühstück.

Essen & Trinken

Die Küstenregion von North Norfolk ist für ihren köstlichen Fisch und Meeresfrüchte bekannt. Brancaster Mussels (Muscheln) und Cromer Crabs (Krabben) sind hier besondere Spezialitäten. Sie finden aber auch besonders leckeren Fish & Chips. Das Victoria Inn in Holkham gilt als eine der besten Restaurant-Adressen in der Gegend – die Tour umfasst zwei Abendessen im Hotel.

Aktivitäten

Der Schwierigkeitsgrad dieser Tour ist einfach – die Wanderungen haben keine nennenswerten Anstiege und auf Wunsch kann der Bus genutzt werden, um Wanderungen abzukürzen.

Wanderungen
  • Snettisham Rundwanderung 10 km
  • Von Snettisham nach Thornham, 8,5 km (von Snettisham nach Burnham Deepdale, 12,5 km)
  • Holkham Rundwanderung, 9,5 km oder 11,5 km

Erfahrungen

Erstellen Sie Ihre eigene Mischung aus Wanderungen und Erkundungen während Ihres Aufenthalts in North Norfolk.

  • RSPB Snettisham Naturschutzgebiet – Von Beobachtungsständen aus haben Sie eine spektakuläre Sicht über die Küstenlagunen, Salzwiesen und das Watt des Wattengebiets The Wash; manchmal lassen sich hier Zehntausende Watvögel beobachten.
  • Sandringham Hall & Estate – Von der Königin sehr geliebter Landsitz; Haus und Gärten können besichtigt werden. Zudem gibt es auf dem Anwesen ein Café und einen Geschenkeladen.
  • Holkham Estate – Weitläufiges Anwesen mit Landwirtschaft, Parklandschaft, einem schönen alten Haus, einem Museum, einer Teestube, einem Kunsthandwerkszentrum und einer Gärtnerei.

Englische Küste

Der Norfolk Coast Path verläuft durch Küstenstädtchen, malerische Dörfer und Landschaften mit einer vielfältigen Tierwelt, einem reichen kulturellen Erbe und zahlreichen geologisch interessanten Orten. Er ist ideal für gemütliche Wanderungen an dieser abwechslungsreichen, wunderschönen Küste entlang. Dabei ist er Teil des English Coast Path – des längsten durchgehenden Küstenwanderwegs der Welt.

Anreise

Von Snettisham aus befindet sich der nächstgelegene Bahnhof in King’s Lynn, eine 25-minütige Autofahrt entfernt. Von Holkham aus befinden sich die nächstgelegenen Bahnhöfe in Sheringham (ca. 45 Minuten) und King’s Lynn (55 Minuten).

Der Coasthopper Bus fährt das ganze Jahr über die Nordküste von Norfolk ab und hält in zahlreichen Dörfern, darunter Hunstanton, Holkham und Wells.

Tipps

Die Wandertour ist als einfach einzustufen – mit wenig Steigungen oder Gefälle, die Tage können allerdings mitunter lang werden. Die Tour wird zwischen dem 1. April und 31. Oktober angeboten.

Inntravel Urlaube zeichnen sich vor allem durch Flexibilität aus. Sie können am Tag Ihrer Wahl beginnen und zusätzliche Tage an den Aufenthalt anhängen. Viele der Wanderungen, die wir vorschlagen, lassen sich mit den ausgezeichneten örtlichen Busverbindungen kombinieren und individuell anpassen. Tickets für die Busfahrten oder für andere Fahrten, Ausflüge oder Eintritte zahlen Sie bitte selbst vor Ort.

Wir empfehlen Ihnen, die Öffnungszeiten und Buchungseinschränkungen vor Ihrer Abreise zu überprüfen.

Bitte nutzen Sie nachstehende Links, um sich über aktuelle Verhaltensregeln zu informieren

Countryside Code (Verhaltensregeln in der Natur)

COVID-19 Verhaltensregeln

Karten, Wanderführer und Merchandising

Der offizielle Wanderführer und die Karte für die Wanderstrecke sind ebenso wie Geschenkartikel und andere Artikel im National Trails Shop erhältlich.